header
Winterzeit ... 
aktuell

Vitaminbomben: Geniales Wintergemüse

Kohl und Co. sind Fitmacher für kalte Tage….

Große Auswahl an Zitrusfrüchte! Clementinen, Orangen, Blutorangen, Grapefruits… kommen Sie fit durch den Winter!

Immer eine nette Geschenkidee!
Wir fertigen individuell gestaltete Geschenkkörbe oder Weingeschenke. Lasse Sie sich Ihr persönliches Weihnachtsgeschenk zusammenstellen.







 

 


Jetzt aktuell ...

Rezeptvorschlag: 

Wintergemüse Eintopf



Zubereitung


1.
Zwiebeln in Ringe schneiden, Knoblauch würfeln. Pastinaken schälen und in daumendicke Würfel schneiden.

2.
Kartoffeln, Karotten und Süßkartoffeln schälen. Die Kartoffeln und Süßkartoffeln in daumendicke Würfel, die Karotten in Scheiben schneiden. Rosenkohl putzen und halbieren.

3.
In einem großem Topf den Knoblauch und die Zwiebeln in Öl anschwitzen, danach das restliche Gemüse zugeben. Währenddessen Wasser kochen (am besten im Wasserkocher) und Gemüsebrühenpulver damit aufgießen. Die angebratene Gemüsemischung damit ablöschen.

4.
Jetzt die Lauchzwiebel putzen und in kleine Ringe schneiden. Nachdem das Gemüse 5 Minuten geköchelt hat, die Lauchzwiebelringe in den Topf geben. Bei mittlerer Hitze ingesamt 15–20 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch mit einer Gabel die Konsistenz prüfen, damit das Gemüse nicht zu weich wird. Nach Bedarf Wasser nachgießen.

5.
Abschließend Sahne in den Topf geben. Noch einmal kurz aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann servieren.

Tipp!
Wenn du etwas mehr Zeit hast und Bio-Gemüse verwendest, kannst du statt der Gemüsebrühe einen Fond herstellen, indem du die anfallenden Gemüseschalen mit Wasser bedeckst, nach Belieben würzt und so lange köcheln lässt, bis die gewünschte Konsistenz erreicht hast. Abschließend gießt du die Gemüseschalen ab und du hast deinen eigenen Fond. Das solltest du machen, bevor du das Gemüse anbrätst, so hast du genügend Zeit.


Dieses Rezept findest du auf sevencooks.com



 ________________________________________


 

Rezept für 4 Personen

Zutaten

  • 500 g    Kartoffeln
  • 150 g    Karotten
  • 175 g    Pastinaken
  • 250 g    Rosenkohl
  • 375 g    Süßkartoffel
  • 4 Stg    Lauchzwiebel
  • 4 TL    Gemüsebrühenpulver
  • 1 l        Wasser
  • 100 g    Sahne
  •         Pflanzenöl
  • 1        Zwiebel
  • 1        Knoblauchzehe
  •         Salz
  •         Pfeffer


  


    Rezept und Bild aus:
    "https://www.sevencooks.com/
    " ...





Unser Tipp - täglich frischer Ackersalat
  ...

Aktuell
Über uns
Produkte
Weine
Getränke
Individuell
Impressionen
Anfahrt

Schreiben Sie uns


impressumcopyrightsite by number6